Evangelische Kirchengemeinde Gedern
Kirche > Kirchenbrand 2004 > Dankesworte

Kirchenbrand 2004 Dankesworte

 

Vermählung von Wasser und Feuer, die jeweils zum
Zeichen Ihrer Wirkkraft vier Hände haben.

 

Großen Dank an die aufmerksamen Gederner die sofort den Brand gemeldet haten,

und vor allem der Gederner freiwilligen Feuerwehr.

Gott sei Dank, die Flammen konnten rechtzeitig gelöscht werden. Beim Kampf mit dem Feuer war die Feuerwehr der Sieger.

In der Bibel lassen sich auch folgende Texte lesen:

1. Korinter 15,57

Gott aber sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unsern Herrn Jesus Christus!

   
2. Korinther 8,16

Gott aber sei Dank, der dem Titus solchen Eifer für euch ins Herz gegeben hat.

   
2 Korinteher 9,15

Gott aber sei Dank für seine unaussprechliche Gabe!

   
Offenbarung 7,12 und sprachen: Amen, Lob und Ehre und Weisheit und Dank und Preis und Kraft und Stärke sei unserm Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.

 

nach oben

zurück

 

KirchenvereinePfarrerKinderGemeindehausKirchePfarrbüro