Evangelische Kirchengemeinde Gedern
Kirche > Unsere Kirche > Bildergalerie in der Kirche

Bildergalerie in der Kirche

 

 

In dieser Form konnte man unsere Kirche bis ca 1962 sehen.

Kircheneingang Richtung Altar.

   

 

Blick vom Altar Richtung Eingang.

Ganz oben die Orgel.

 

Dieses Bild entstand im Jahre 1937 und wurde im damaligen Anzeiger veröffentlicht.

Damaliger Pfarrer:  Saal..

   

 

 

Altarbereich mit den 2 Bildern

   

Hier ein Bild mit Inschriften hinter dem Altar:

links:

Ich vermag alles durch den, der mich mächtig macht, Christus.

rechts:

Unser Galube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.

 

Die Renovation hat etwa 2 Jahre erfordert, da gleichzeitig ein gründlicher Umbau vorgenommen wurde. Die auf schweren Sandsteinsäulen viel zu hoch angebrachten Emporen wurden entfernt und in der jetzigen Form neu gebaut. Es galt, einen Weg zu finden, um das modern gehaltene Schiff der Kirche dem vorhandenen Raum anzupassen.

 

 

Frisch renoviert, mit der Ansicht auf die neue Kanzel.

Nun konnte wieder ein geordneteter Gottesdienst abgehalten werden.

 

Auch die neue Orgel fügt sich gut in das Innere ein. Es handelt sich um ein elektro-pneumatisches Werk mit 22 Registern, das eine herrliche Klangfülle hat. Es ist eine konzertreife Orgel entstanden, an der die Gemeinde viele Jahre ihre Freude haben soll. Das Werk wurde mit eigenen Mitteln der Gemeinde von Orgelbaumeister Schmidt-Gelnhausen erstellt. Die Kirche hat fast 700 Sitzplätze und genügt den Ansprüchen der Gemeinde.

nach oben

 

So sieht sie bis im Jahr 2004 von innen aus.

 

 

So sieht sie bis im Jahr 2004 von innen aus.

nach oben

 

Nach der Kirchenbrand- renovierung im Jahr 2004/2005 sieht sie jetzt von innen aus.

 

 

Nach der Kirchenbrand- renovierung im Jahr 2004/2005 sieht sie jetzt von innen aus.

 

nach oben

Unser Stolz bei den Renovierungsarbeiten gilt auch der Restaurierung der 4 Wandbilder.

   

 

nach oben

 

 
   

Wer kennt diese Holzfiguren? Wer möchte uns Ihre Geschichte erzählen? Ein Hinweis an dieser Stelle: Sie wurden von Otto Flath geschnitzt.

Wie sind diese Figuren bei uns? Natürlich hinter dem Altar.

   

nach oben

 

Weihnachten 2006

 

Eine Aufnahme zu Weihnachten 2006.

Von rechts her scheint die Sonne durch das Auferstehungsfenster.

   
   

 

Das Jesusbild auf unserem Altar.

   

 

nach oben

zurück

 

KirchenvereinePfarrerKinderGemeindehausKirchePfarrbüro