Evangelische Kirchengemeinde Gedern
Kinder > Einladungen

Einladungen

 

Das Dekanat Schotten bietet eine breite Palette an diesjährigen Angeboten.

Dekanatsjugendreferent Christian Leibner

Hier eine PDF-Broschüre als Info.

Weitere Infos auch auf der Jomepage der Jugendarbeit vom Dekanat Schotten:

Evangelische Jugendarbeit in Schotten

 

„Mo – Di – Mi - Do“ Osterferienaktion

Termin: 25. – 28. März, jeweils 9.30 – 17.00 Uhr

Ort: Dekanatsjugendhaus Schotten

Alter: 8-11 Jahre

Kosten: 10,- Euro + 2,50 Euro je Mittagessen

Leitung: Hildegunde Boller & TEAM

 

Bei unserer Osterferienaktion gibt es von allem etwas: Besinnliches am Morgen, Kreatives rund um Ostern, eine Hasenrallye und die Suche nach dem goldenen Ei. Natürlich essen wir auch gemeinsam und ihr könnt spielen und toben! Wie immer nutzen wir das gemütliche Dekanatsjugendhaus mit seinen Möglichkeiten: Kicker und Billard, das Wohnzimmer oder das Außensportfeld. Ab geht’s in den Frühling!

 

Mädchenwochenende Hamburg

Termin: 22. – 24. März

Ort: Hamburg – Hostel Superbude

Alter: 15-17 Jahre

Kosten: 99,- €

Leitung: Karen Emmermann & TEAM

Achtung jetzt kommen wir......ein Wochenende für dich und deine Freundin! Zwei Nächte in der „Superbude“ von Hamburg (www.superbude.de) . Mit deiner Freundin und anderen Mädels kannst du mit uns ein entspanntes Wochenende verbringen, die City erkunden, eine Hafenrundfahrt genießen, shoppen gehen, Spaß haben, Gespräche nur von Frau zu Frau führen. Wir lassen uns eine frische Nordbrise um die Nase wehen. Es besteht die Möglichkeit ins Musical König der Löwen zu gehen (nicht komplett im Preis enthalten). Näheres wird beim Vortreffen besprochen.

 

Jungenwochenende Freiburg

Termin: 08. – 10. März

Ort: Freiburg im Breisgau – Black Forest Hostel

Alter: 15-17 Jahre

Kosten: 99,- €

Leitung: Christian Wesely & TEAM

Freiburg – manche halten sie für die schönste Stadt Deutschlands. Du kannst sie erleben. Unter Männern! Das heißt: Sport und Action selbst machen. Aber auch dabei zuschauen: Beim Bundeligaspiel des SC Freiburg gegen den Vfl Wolfsburg. Außerdem: Die City erleben, shoppen, chillen, vielleicht die ersten Frühlingssonnenstrahlen genießen auf der nördlichsten Piazza Italiens (wie man den Augustinerplatz auch nennt…). Untergebracht sind wir im schönen Black Forest Hostel.

 

Kinderwochenende ‚NaKuVo‘

Termin: 24. – 26. Mai

Ort: Waldhütte Schwungstein am Gederner See

Alter: 8-12 Jahre

Kosten: 35,- €, jedes Geschwisterkind 25,- €

Leitung: Christian Leibner & TEAM

Im Frühsommer heißt es: Natur und Kultur im Vogelsberg entdecken! In unserer einfachen aber urigen Waldhütte am Gederner See machen wir’s uns gemütlich und erkunden von dort aus spannende Orte unseres ehemaligen Vulkans. Wir fahren in einer Draisine, sind zu Besuch in einem Schloss, erfahren warum Eisen bei uns so wichtig war und machen einen ehemaligen Steinbruch unsicher. Lagerfeuer und Baden sind natürlich auch dabei!

 

Jugendfreizeit Slowenien/Kroatien

Termin: 7. – 20. Juli

Ort: Haus/Hostel/Camp

Alter: 15-17 Jahre

Kosten: 495,- €

Leitung: Christian Leibner & TEAM

Unsere Fahrt nach Slowenien und Kroatien führt uns zunächst drei Tage in ein Haus in den Julischen Alpen. Dort entspringt die Soca, der vielleicht bekannteste Wildwasserfluss Europas. Eine Raftingtour darf neben weiteren Outdoor-Aktivitäten also nicht fehlen. Dann geht's für weitere 3 Tage an die slowenische Küste nach Koper – mit Zwischenstopp in Ljubljana, der slowenischen Hauptstadt. Dort sind wir im Hostel untergebracht und erkunden unter anderem die atemberaubende Höhlenlandschaft der Region. Dann geht's ein Land weiter: Kroatien. Eine Woche in einem Camp direkt am Meer auf der Inselgruppe Cres-Losinjer. Baden & Chillen, Action & Kultur.

 

Kinderfreizeit Thüringer Wald

Termin: 22. – 27. Juli

Ort: Friedrich-Myconius-Haus in Tabarz

Alter: 9-12 Jahre

Kosten: 145,- €

Leitung: Susanne Eiser & TEAM

 

Spiel und Spaß im Thüringer Wald. Burgen erkunden, mit der Sommerrodelbahn fahren, Schwimmen im Erlebnisbad, Lagerfeuer, grillen und chillen; all das werden wir tun. Vielleicht habt ihr aber auch Lust mit dem Bobby-Car  durch die Baumkronen zu düsen – das geht im Fun-Kletterwald in Tabarz.

Untergebracht sind wir in einem frisch renovierten Selbstversorgerhaus, d.h. wir kochen gemeinsam. Im Gruppenraum stehen Kicker und Tischtennisplatte zur Verfügung. Rund ums Haus gibt es einen großen Garten mit Wiese für gemeinsame Spielaktionen.

 

 

Teenfreizeit „Nordsee“ 

Termin: 29. Juli – 8. August

Ort: Hägen, Schleswig-Holstein

Alter: 13 – 14 Jahre

Kosten: 329,- €

Leitung: Silke Graf & TEAM

Unsere Unterkunft ist ein alter umgebauter Bauernhof im Friesenstil, mit  viel Platz für kreative, besinnliche, phantastische, erlebnisreiche, und sportliche Aktionen und Momente. Mit den eigenen Fahrrädern werden wir die nahe Umgebung erkunden, im Watt wandern, baden, chillen und die friesische Kultur erleben. Tagesausflüge nach Flensburg, Husum und nach Dänemark stehen ebenfalls auf dem Programm.

 

 

Kinderbibelwoche

Termin: 14. – 16. Oktober jeweils 9.30 – 15.00 Uhr (inkl. einer Übernachtung von Dienstag auf Mittwoch)

Ort: Dekanatsjugendhaus Schotten

Alter: 2. – 4. Klasse

Kosten: 25,- €

Leitung: Hildegunde Boller, Susanne Eiser & TEAM

Wir laden Euch zu drei erlebnisreichen Tagen ein, an denen wir den Glauben entdecken, die Bibel erkunden, spielen, basteln, mal laut und mal leise sind, neue Freundschaften schließen und jede Menge Spaß haben.

 

Advents-Kinderwochenenden Schotten & Hopfmannsfeld

Termin:        KiWo Schotten: 6. – 8. Dezember

                        KiWo Hopfmannsfeld: 13. – 15. Dezember

Ort:                Dekanatsjugendhaus Schotten

                        Pfarrhof Hopfmannsfeld

Alter: 8 – 12 Jahre

Kosten: 35,- €, jedes Geschwisterkind 25,- €

Leitung: N.N. & TEAM

Wenn die Lebkuchen und die Schokoweihnachtsmänner die Geschäfte bevölkern wird es höchste Zeit für dich, mit einem unserer Adventswochenenden die Weihnachtszeit so richtig zu genießen! Entweder du kommst über den 2. Advent ins Dekanatsjugendhaus nach Schotten oder über den 3. Advent mit uns in den Pfarrhof Hopfmannsfeld. Beides sind gemütliche Selbstversorgerhäuser. Ihr könnt beim Kochen helfen, kreativ sein, spielen, draußen aktiv sein und auch mal besinnlich werden.

 

Juleica-Ausbildung

Termine: Basisseminar 6. – 10. Januar 2014, Vertiefungstage an 3 weiteren Samstagen im Jahr 2014

Ort: Jugendburg Hohensolms (Basisseminar) & Dekanatsjugendhaus Schotten (Vertiefungstage)

Alter: ab Konfirmation, min. 14 Jahre

Kosten: 99,- €

Leitung: Christian Leibner & TEAM

Sei dabei und lass dich zum Jugendleiter/zur Jugendleiterin ausbilden! Die Juleica (Jugendleitercard) ist deutschlandweit anerkannt und zeigt, dass du fit im Leiten von Kinder- und Jugendgruppen bist. Du lernst viel Neues und hast mit anderen zusammen jede Menge Spaß. Das Erlernte kannst du später einsetzen, z.B. als ehrenamtliche/r Mitarbeiter/in im Dekanat oder in der Gemeinde. Oder in deinem Verein. Oder…

 

Schülercafé  im Dekanatsjugendhaus

Termin: Montag – Mittwoch 13 – 16 Uhr, Donnerstag 13 – 14.20 Uhr

Ort: Dekanatsjugendhaus Schotten

Alter: ab 5. Klasse

Kosten: keine

Leitung: Hildegunde Boller & TEAM

Hier kannst du Freunde treffen, Musik hören, kickern, Billard spielen oder einfach abhängen.

Aber auch Hausaufgaben machen ist drin oder für die nächste Arbeit pauken.

 

Aktivangebote:

montags:  Jonglage und Akrobatik

dienstags:  Probierwerkstatt – Kunst trifft Handwerk –

 

 

 

Sonstiges

Kletterkids: offener Klettertreff für Kinder

jeden Montag von 16 – 17.30 Uhr in der Sporthalle der Vogelsbergschule Schotten

 

Mädchencafé:

jeden Mittwoch von 16 – 18 Uhr im Jugendhaus, für Mädels von 11 – 15 Jahren

 

Jugendhaus lebt!: Das Dekanatsjugendhaus öffnet seine Türen - Workshops, LAN-Party, Cocktails, Andachten und Vieles mehr – für Jugendliche ab 13

Samstag 7. September,  13 Uhr  - spät in die Nacht

 

Vorweihnachtlicher Nachmittag: Klettern & Inliner, Last-Minute-Geschenk, Stockbrot & Lagerfeuer und Vieles mehr – für Kinder ab der 3. Klasse

Freitag 20. Dezember, 13 – 17 Uhr

 

 

 

Schulbezogene Jugendarbeit (SBJA)

 

Für die Schulbezogene Kinder- und Jugendarbeit im Ev. Dekanat Schotten sind Silke Graf und Susanne Eiser zuständig. Die Angebote der SBJA  richten sich an alle Schüler der drei Schottener Schulen. Schwerpunkte der Arbeit sind das Soziale Lernen im Klassenverband, Sucht- und Gewaltprävention, Klassenprojekte (Waldtage, Ausflüge, Klettern…), Übergang Grund-/Gesamtschule, Beteiligung an Klassenfahrten, Lesenächte,  verschiedene AG´s im Nachmittagsbereich sowie Beratung für Schüler, Eltern und Lehrer.

 

Konfiarbeit

Die Dekanatsstelle für Jugendarbeit bietet den Kirchengemeinden des Dekanats Unterstützung und Vernetzung in der Konfiarbeit. Es gibt:

3 Module, die von jeder Konfigruppe gebucht werden können – eine Kirchenübernachtung, ein Jugendgottesdienst und ein Programm im Hochseilgarten.

3 Events, an denen die Gemeinden mit ihren Konfigruppen teilnehmen können – den Konfi-Cup, den Konfitag ‚Jugendhaus lebt!‘ und den Jugendkirchentag der EKHN.

Die Konfisprecher – ein Gremium, das aus je 2 Vertretern der Konfigruppen besteht. Die Konfisprecher treffen sich ca. 6-mal im Jahr, tauschen sich aus, geben Infos weiter, beraten, was Jugendliche im ländlichen Raum brauchen und setzen vielleicht das ein oder andere in die Tat um.

 

Stairway to Heaven

Der Stairway to Heaven ist ein mobiler Hochseilgarten, der 2012 zum ersten Mal auf dem Jugendkirchentag in Michelstadt aufgebaut wurde. Stationen wie die 60m lange Seilrutsche, die Riesenschaukel oder die Himmelsleiter sorgen für Nervenkitzel. Ein Teil der Stationen wird vom 6. – 21. April 2013 in Gedern stehen. Teamarbeit, Vertrauen, Mut und Gemeinschaft sind gefragt um im Hochseilgarten zu bestehen. Konfigruppen, Schulklassen und andere Gruppen können den Stairway besuchen.

 

Jugendvertretung

Die Evangelische Jugendvertretung im Dekanat  (EJVD) - das sind junge Menschen aus den verschiedenen Gemeinden des Dekanats Schotten. Sie treffen sich alle 1-2 Monate um Themen zu diskutieren, die sie betreffen und bei denen sie sich einmischen wollen. Das bedeutet: Sie machen Jugendpolitik. Außerdem planen und koordinieren sie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Dekanat und entsenden Vertreter in jugendverbandliche Gremien (z.B. Evangelische Jugend in Hessen und Nassau). Die EJVD kann eigene Projekte initiieren und Aktionen auf die Beine stellen.

Lust dabei zu sein? Am 7. September findet im Rahmen der Jugendhaus lebt!-Aktion die Vollversammlung der Evangelischen Jugend statt.  Die Vollversammlung wählt die Jugendvertretung. Komm und stell dich zur Wahl.

 

Teilnahmebedingungen

An den Angeboten können in erster Linie Kinder und Jugendliche des entsprechend angegebenen Alters aus dem Bereich des Evang. Dekanats Schotten teilnehmen. Teilnehmer aus benachbarten Dekanaten sind ebenso willkommen, haben jedoch keinen Anspruch auf Teilnahme. Die Konfession oder Religion spielt keine Rolle.

Die Anmeldung erfolgt mit dem Anmeldeformular dieser Broschüre. Die Anmeldung muss vom Teilnehmenden unterschrieben sein, die/der somit die inhaltliche Ausrichtung und die Bedingungen des Angebots anerkennt. Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Anmeldung von einem Erziehungsberechtigten zu unterschreiben. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des schriftlichen Eingangs berücksichtigt! Maßgeblich für die Teilnahme an einem Angebot ist eine schriftliche Anmeldebestätigung durch die Dekanatsstelle für Jugendarbeit. Allein das Abschicken oder der Eingang einer Anmeldung begründet keinen Rechtsanspruch auf die Teilnahme.

Haftung für alle Unfälle und Schäden, die durch Übertreten der Freizeitordnung oder höhere Gewalt verursacht wurden, übernimmt die Leitung nicht. Bei gravierenden Verstößen gegen vorgegebene Freizeitregeln haben die Erziehungsberechtigten für einen vorzeitigen Rücktransport zu sorgen. Die Kosten trägt der/die Teilnehmende bzw. der/die Erziehungsberechtigte. Wir behalten uns das Recht vor, ein Angebot bis sechs Wochen vor Beginn abzusagen, wenn die erforderliche Teilnehmerzahl nicht erreicht wird. Der eingezahlte Reisepreis wird den Teilnehmenden in voller Höhe erstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht. Ein Rücktritt vom Angebot innerhalb der letzten sechs Wochen vor Fahrtbeginn ist nur möglich, wenn eine Ersatzperson vorhanden ist. Andernfalls werden dem Teilnehmenden die anteiligen Kosten der Freizeit in Rechnung gestellt. Sollten aus finanziellen Gründen Kinder / Jugendliche nicht teilnehmen können, werden bei  Nachfrage in Einzelfällen Zuschüsse gewährt.

 

nach oben

 

KirchenvereinePfarrerKinderGemeindehausKirchePfarrbüro